Zur Startseite

Stand: Juli 2019Blog

19.Juli 2019 Bei den Prachtlibellen

Prachtlibelle Prachtlibellen hatte ich schon häufiger vor der Linse aber diesmal wollte ich diese Libellenart auch einmal im Bereih des Wassers aufnehmen. Mit etwas Geduld und dem Einsatz selber ins Wasser zu hüpfen, konnte ich die Prachtlibellen diesmal auch auf Teichrosen bzw. deren Blätter ablichten.

01.Juli 2019 Ab ins Moor!

Diepholzer Moorniederung Auch wenn für das Moor der Herbst vermutlich die spannendste Jahreszeit ist, so lohnt auch im Sommer ein Besuch in dieser karge Landschaft. Statt braungrau Flächen, die ich von zahlreichen Herbstbesuchen kenne, strahlt nun die warme Sommersonne das Moor in sanfte Grüntöne. Mit etwas Glück gibt es morgens zu dieser Jahreszeit auch noch etwas Frühnebel im Moor, der dann dem Bild die typische charakteristische Stimmung verleitet. Außerdem biete einem der Sommer im Moor die Möglichkeit, Pflanzen wie z.B. die Glockenheide oder auch den Sonnentau abzulichten. Die Bilder entstanden an verschiedenen Stellen der Diepholzer Moorniederung, die ich bis dato eher seltener aufgesucht habe.

25.Juni 2019 Bewegte Bilder

Panoramen in der Galerie Seit heute gibt es auf meiner Website eine neue Rubrik, die ein paar Filmbeiträge von mir zeigen. Das Filmen wird bei mir immer nur zusätzlich zur Fotografie geschehen und in keinem Fall das Fotografieren ersetzten. Insofern filme ich, wenn überhaupt nur nebenbei und auch erst dann, wenn ich mein Motiv nach meinen Vorstellungen fotografisch abgearbeitet habe. Häufig ist das Licht dann beim Filmen nur noch die zweite Wahl oder das Motiv ist schon verschwunden und es kommt erst gar nicht mehr bei mir zum Filmeinsatz. In diesem Sinne, werde ich hin und an dieser Stelle einige Filme ergänzen.

05.Juni 2019 Gefieder in der Puszta

Nachtreiher in Ost-Ungarn Auch dieses Jahr ging es wieder nach Ost-Ungarn um in der Puszta rund um die Region von Hortobágy das Federvieh aufzusuchen. Dieses Jahr war das Wetter recht kühl und so waren wir weit entfernt von Temperaturen um 30 °C, die im Mai ansonsten in Ost-Ungarn nicht ungewöhnlich sind. Zum Glück haben sich die Vögel davon nicht abhalten lassen und haben sich auch dieses Jahr gerne wieder als Fotomodell präsentiert.

28.April 2019 Nachschlag vom Dümmer

Kampfläufer am Dümmer Da die Ostertage uns noch so ein schönes Wetter beschert haben, gab es jede Menge Gründe noch einmal zum Dümmer zu fahren um dort erneut die Vogelwelt zu besuchen. Wie schon in den vergangenen Jahren waren auch diesmal viele Kampläufer Vorort. Zu dieser Zeit ist das Gras noch nicht so hoch gewachsen und so kann man sehr gut die Vögel auf Augenhöhe betrachten und fotografieren.

06.April 2019 Vogelwelt der Algarve-Küste

Stelzenläufer an der Algarve Vor Kurzen ging es für eine knappe Woche an die portugiesische Algarve. Im tiefsten Süden von Europa ist der Frühling ab März an der Algarve schon im vollen Gange und so konnte ich bei angenehmen Temperaturen die Vogelwelt beobachten und fotografieren. Da es meine erste Tour an die Algarve war, gab es neue Vogelarten, wie Flamingos, Kuhreiher oder die braunen Sichler, für mich zu entdecken, die ich in freier Natur vorher noch nie gesehen hatte. Viel zu schnell ging die Zeit in Portugal vorüber aber es muss ja nicht der letzte Trip dorthin gewesen sein :-)

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26