Zur Startseite

Stand: August 2022Blog

03.Mai 2022 Ein kalter Morgen im Ochsenmoor

Kampflaufer im Ochsenmoor Mein erster Besuch in diesem Jahr im Ochsenmoor am Dümmer See ergab eine Vielzahl an Fotomotiven. Kampläufer, Uferschnepfen, Rotschenkel, Kiebitze und Co. zeigten sich in der kalten Frühlingsluft. Kurz nach Sonnenaufgang umgab ein leichter Nebel die Szenerie und erzeugte eine geradezu mystische Stimmung bis die Sonne nach und nach die Oberhand gewann.

10.April 2022 Und noch einmal gings ins Moor...

Winter im Diepholzer Moor Die Temperaturen sind immer noch überwiegend im einstelligen Bereich und so habe ich versucht erneut die kalte Stimmung im Moor einzufangen. Da schöne am Moor ist, dass jede Lichtstimmung neue Motive bieten und so wird es nie langweilig.

25.Februar 2022 Frost im Moor

Winter im Diepholzer Moor Nun gab es doch noch ein paar frostige Tage im Moor und dies zusammen mit einen schönen Sonne-Wolken-Mix :-)

22.Januar 2022 Trübe Aussicheten

Diepholzer Moor Der Januar war bis jetzt von trüben Wetter geprägt. Also bestes Wetter um einen Besuch im Moor zu tätigen. Noch schöner wäre es, wenn sich die Morgensonne noch durch den Nebel drücken würde aber das Glück hatte ich an diesem Tag nicht. Mal sehen, es werden sicher noch ein paar weitere trübe Tage kommen :-)

01.Januar 2022 Ein frohes neues Jahr 2022!

Frohes neues Jahr Und schon wieder ist ein Jahr vergangen und vielen wird es ähnlich wie mir gehen, dass das Jahr 2021 schneller vorüberging als man gucken konnte. Leider haben wir die COVID-19 Pandemie immer noch nicht überwunden und das bedeutet auch in fotografischer Hinsicht weiterhin mit Einschränkungen zu leben. Letztes Jahr gab es daher auch "nur" Reisen innerhalb Deutschlands aber das war sicherlich nicht die schlechteste Lösung, denn gerade im eigenen Land und der eigenen Umgebung gibt es massenhaft fotografische Möglichkeiten.
Da ich letztes Jahr aus beruflichen Gründen relativ wenig zum Fotografieren kam, hoffe ich auf Besserung in diesem Jahr :-)
Wie immer möchte ich mich an dieser Stelle auch für das Interesse und die vielen positiven Rückmeldungen zu meiner Website bedanken. Seit letztem Jahr bin ich ja auch auf Instagram unterwegs, allerdings habe ich dazu immer noch keine abschließende Meinung. Da gibt es immer wieder Phasen, wo ich auf Instagram Wochen lang nichts mache. Also genauso, wie man es eigentlich nicht machen soll. Aber ich bleibe dabei, dass ich dort nur etwas poste und kommentiere, wenn ich gerade Lust und Laune dazu habe.

17.Dezember 2021 Die letzten Herbsttage

Furlbachtal Der goldene Herbst ist jetzt leider vorbei und ist dem Schmuddel-Wetter gewichen. Daher habe ich jetzt vermutlich auch meine letzten Herbstbilder für dieses Jahr, mit noch kräftiger Herbstfärbung, hier im Blog hochgeladen. Hoffen wir demnächst auf schöne kommende Wintertage aber eigentlich kann man ja bei jedem Wetter fotografieren ;-)

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35