Zur Startseite

Stand: November 2022Blog

25.Februar 2022 Frost im Moor

Winter im Diepholzer Moor Nun gab es doch noch ein paar frostige Tage im Moor und dies zusammen mit einen schönen Sonne-Wolken-Mix :-)

22.Januar 2022 Trübe Aussicheten

Diepholzer Moor Der Januar war bis jetzt von trüben Wetter geprägt. Also bestes Wetter um einen Besuch im Moor zu tätigen. Noch schöner wäre es, wenn sich die Morgensonne noch durch den Nebel drücken würde aber das Glück hatte ich an diesem Tag nicht. Mal sehen, es werden sicher noch ein paar weitere trübe Tage kommen :-)

01.Januar 2022 Ein frohes neues Jahr 2022!

Frohes neues Jahr Und schon wieder ist ein Jahr vergangen und vielen wird es ähnlich wie mir gehen, dass das Jahr 2021 schneller vorüberging als man gucken konnte. Leider haben wir die COVID-19 Pandemie immer noch nicht überwunden und das bedeutet auch in fotografischer Hinsicht weiterhin mit Einschränkungen zu leben. Letztes Jahr gab es daher auch "nur" Reisen innerhalb Deutschlands aber das war sicherlich nicht die schlechteste Lösung, denn gerade im eigenen Land und der eigenen Umgebung gibt es massenhaft fotografische Möglichkeiten.
Da ich letztes Jahr aus beruflichen Gründen relativ wenig zum Fotografieren kam, hoffe ich auf Besserung in diesem Jahr :-)
Wie immer möchte ich mich an dieser Stelle auch für das Interesse und die vielen positiven Rückmeldungen zu meiner Website bedanken. Seit letztem Jahr bin ich ja auch auf Instagram unterwegs, allerdings habe ich dazu immer noch keine abschließende Meinung. Da gibt es immer wieder Phasen, wo ich auf Instagram Wochen lang nichts mache. Also genauso, wie man es eigentlich nicht machen soll. Aber ich bleibe dabei, dass ich dort nur etwas poste und kommentiere, wenn ich gerade Lust und Laune dazu habe.

17.Dezember 2021 Die letzten Herbsttage

Furlbachtal Der goldene Herbst ist jetzt leider vorbei und ist dem Schmuddel-Wetter gewichen. Daher habe ich jetzt vermutlich auch meine letzten Herbstbilder für dieses Jahr, mit noch kräftiger Herbstfärbung, hier im Blog hochgeladen. Hoffen wir demnächst auf schöne kommende Wintertage aber eigentlich kann man ja bei jedem Wetter fotografieren ;-)

22.November 2021 Herbsttage im Elbsandsteingebirge

Elbsandsteingebirge im Herbst Ende Oktober ging es für ein paar Tage ins Elbsandsteingebirge. Der Herbst im Elbsandsteingebirge war in den letzten Jahren immer eine sehr schöne Adresse für die Landschaftsfotografie. Im letzten Jahr musste ich meinen Besuch ausfallen lassen, da der Corona Teil-Lockdown in Sachsen eine Übernachtung nicht zugelassen hatte. In diesem Oktober, vor dem erneuten Lockdown, konnte ich den Besuch nachholen. Ich erwischte viele Wetterwechsel, so wie es im Herbst dort üblich ist. Erschreckt haben mich die starken Auswirkungen des Borkenkäferbefalls an den Nadelbäumen. Zwar war im Jahr 2019 die Zerstörung der Nadelbäume schon deutlich sichtbar aber dieses Jahr haben die Schäden noch einmal stark zugenommen. Aus Sicht der Landschaftsfotografie ist diese Entwicklung alles andere als schön und als Indikator für einen menschengemachten Klimawandel eine Katastrophe :-(

31.Oktober 2021 Der Herbst ist da...

Parasol Pilz im Diepholzer Moor Die Herbstzeit ist für jeden Naturfotografen eine spannende Zeit. Insbesondere in der Landschaftsfotografie hat man es zu dieser Zeit häufig mit leuchtende Farben und Nebel zu tun und gerade diese Kombination macht es so reizvoll, die Natur mit der Kamera zu erleben.

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36